Willkommen in Plan-les-Ouates

 Die Gemeinde Plan-les-Ouates

Die Gemeinde Plan-les-Ouates erstreckt sich über eine Fläche von 588 Hektar und besteht aus den Dörfern Saconnex d’Arve, d'Arare und Plan-les-Ouates. Der Name bedeutet wohl ursprünglich „Wasser“ und hat seine Wurzeln im Gotischen wato oder gwatt.

Durch ihre Lage zwischen Arve und Rhône ist die Gemeinde eng mit der Geschichte der Entwicklung der europäischen Verkehrswege verbunden. Sie liegt an einer der römischen Handelsstraßen, der heutigen Route de Saint-Julien, die von der Geschichte der Handelszüge zeugt und Carouge mit Lyon und darüber hinaus mit dem Süden Frankreichs verbindet.

Plan-les-Ouates entstand aus der Teilung der Großgemeinde Compesières und wurde 1851 gegründet.

Heute hat Plan-les-Ouates seinen typisch ländlichen Charakter verloren und sich zu einer der attraktivsten Vorstadtgemeinden des Kantons Genf entwickelt. Plan-les-Ouates ist im Dezember 2010 eine Stadt mit mehr als 10.000 Einwohnern geworden.

Dank einer ausgewogenen Entwicklung konnte Plan-les-Ouates den traditionellen Charakter seiner Dörfer bewahren und sorgte gleichzeitig für die Entstehung sehr beliebter Villenviertel sowie Dorfbauten, wodurch eine gemischte Wohnungsstruktur begünstigt wurde.

Die Gemeinde verfügt über eines der wichtigsten Industriegebiete des Kantons. Sie ist ideal gelegen vor den Toren von Genf und der Schweiz und nur wenige Minuten vom Flughafen und von grenzüberschreitenden Autobahnanschlüssen entfernt. Viele international bekannte Unternehmen, vor allem in den Bereichen der Uhrenindustrie, der Pharmazie, der Elektronik, der Mikrotechnik und der Neuen Technologien, haben sich dort niedergelassen.

Durch ihren demographischen und wirtschaftlichen Wandel befindet sich die Gemeinde an einem Scheideweg zwischen historischem Erbe und Perspektiven für die Zukunft. Sie achtet jedoch darauf, ihre Lebensqualität zu bewahren, indem sie Feste und Dorfveranstaltungen unterstützt, die wesentliche Faktoren der sozialen, sportlichen und kulturellen Integration sind.

Verschiedene Leistungen

Markt: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/infos-utiles/marche

Vermietung von Räumen: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/infos-utiles/location-de...

SBB Tageskarten: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/vivre-a-plan-les-ouates/la-mobilite...

Hinweise und Tipps: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/que-faire-a-plan-les-ouates/les-bon...

Eintrittskarten: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/que-faire-a-plan-les-ouates/envie-d...

Begrüßungsplan für neue Einwohner: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/action-communautaire-et-...

Kommunales Integrationsprogramm: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/action-communautaire-et-...

Kultur

Es gibt zahlreiche unterschiedliche kulturelle Veranstaltungen in Plan-les-Ouates, auch im Sommer: Konzerte, Theater, Tanz, Veranstaltungen für junges Publikum, Festival La Cour des Contes, Kultursaison, das Musikfestival, Le Petit Festival, La Rue du Jeu, Musikwochenende, Kino am Mittwoch und Freilichtkino/-theater, Kunstwerke im öffentlichen Raum, Ausstellungen, Verwaltung des Dekorationsfonds.

Besonders erwähnenswert ist La Julienne, das Haus der Kunst und Kultur, das sich auf der Route de Saint-Julien 116 befindet. Es beherbergt ein Café, eine Ausstellungshalle, ein Theater, eine Bibliothek und Kursräume.

Interesse an Kultur? https://www.plan-les-ouates.ch/pages/que-faire-a-plan-les-ouates/envie-d...

Sport

Die Gemeinde fördert sportliche Betätigung im Umkreis und unterstützt Vereine bei der Entwicklung ihrer Aktivitäten zugunsten der Bevölkerung, vor allem der Jugendlichen. Sie koordiniert Sportinitiativen und gestaltet ein Programm zur Entwicklung sportlicher Infrastrukturen.

Interesse an Sport? https://www.plan-les-ouates.ch/pages/que-faire-a-plan-les-ouates/envie-d...

Soziales

Durch ihre Ortskenntnis bemüht sich die Gemeinde, die Probleme in ihrem jeweiligen Kontext zu behandeln, indem sie zukünftige Schwierigkeiten mit der und für die Bevölkerung verhindert. Durch flexibel gestaltete individuelle Betreuung fördert sie das Zuhören und gibt individuelle Antworten. Die Gemeinde arbeitet auch mit dem in Genf ansässigen sozialen Netzwerk zusammen.

Interesse an Begegnung? https://www.plan-les-ouates.ch/pages/que-faire-a-plan-les-ouates/envie-d...

Vorschulerziehung

Familien, die in Plan-les-Ouates leben und/oder arbeiten, haben die Möglichkeit, ihr Kind in Krippen und Kindergärten auf verschiedene Weise anzumelden: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/vivre-a-plan-les-ouates/les-enfants...

Mehr Informationen über die Einrichtungen der Vorschulerziehung finden Sie auf: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/vivre-a-plan-les-ouates/les-enfants...

Wirtschaft

Die Uhrenindustrie, der Biotech- und Medtech-Sektor, die Informations- und Kommunikationstechnologien, die innovativen Start-ups oder auch die Baubranche sind nur einige der Säulen für die industrielle Dynamik der Gemeinde. Die Uhrmacher-Gemeinschaft besteht aus einem regelrechten Cluster von mehr als 50 Strukturen (Fabriken, Subunternehmer, Selbstständige, Kunst-Workshops, Schulungszentren, Start-ups, Vermittlungsagenturen, usw.), die ausschließlich oder teilweise in den Bereichen tätig sind, welche unserer Gemeinde zu den Spitznamen „Plan-les-Watches“ und „Start-up-City“ verholfen haben.

Dieses dynamische und vielfältige Gebilde besteht aus rund 1000 Unternehmen, die mehr als 13.000 Arbeitsplätze in fast 200 unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen vereinen, von der Landwirtschaft bis zur Luft- und Raumfahrt sowie dem Handwerk.

Unternehmen: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/vivre-a-plan-les-ouates/les-entrepr...

Umwelt

Die Gemeinde setzt sich für die Erhaltung und den Schutz der Umwelt ein. Ihre Werte sind:

  • Nachhaltige Entwicklung: Umsetzung von Aktionen auf den Grundlagen der drei Dimensionen (ökonomisch, sozial und ökologisch)
  • Schutz: Bewahrung und Entwicklung des Modells und der Gerechtigkeit
  • Ressourcen: Optimierung der Ressourcennutzung durch Erhöhung der Effizienz und Erhaltung von Kapazitäten der Gemeinde für ihre Entwicklung
  • Lebensqualität: Lebensqualität bewahren und auf unserem Gebiet ausweiten durch eine Politik in den Bereichen Raumplanung, Sport, Kultur, Soziales, Umwelt, Mobilität und Bau.
  • Partizipativer Ansatz: Berücksichtigung der Meinung der Bürger

Interesse an Natur: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/que-faire-a-plan-les-ouates/envie-d...

 

Mobilität

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind bei längeren Strecken, die nicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden können, eine echte Alternative zum Auto.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Gemeinde Plan-les-Ouates wird von folgenden Linien erschlossen:

  • Linie D
  • Linie 12
  • Linie 22
  • Linie 42
  • Linie 43
  • Linie 44
  • Linie 46
  • Linie 62

Fahrplan der TPG-Linien: https://www.tpg.ch/fr/lignes

TPG-Netzplan: https://www.tpg.ch/fr/plans

Léman-Express

Die Gemeinde liegt in der Nähe der Stationen des Léman-Express, die sich in Bachet und in Pont-Rouge befinden und sowohl den Bahnhof Cornavin und die Schweiz als auch das benachbarte Frankreich verbinden: https://www.lemanexpress.ch/fr/

Tram

Die Linie 15 der Tram wird in Richtung Saint-Julien mit zwei geplanten Haltestellen im Viertel Cherpines erweitert werden: die erste am Rande des Viertels Rolliet bei der Route de Base, die zweite mitten auf dem Place des Cherpines. Die Arbeiten sollten bis zur Ankunft der neuen Einwohner im Jahr 2023 fertig sein.

Weitere Auskünfte: https://www.ge.ch/dossier/organiser-avenir-transports/developpement-du-r...

Leben und Arbeiten in Plan-les-Ouates

Die Gemeinde Plan-les-Ouates verfügt aktuell über einen Immobilienpark von mehr als 500 Wohnungen, deren Verwaltung auf Grundlage von Treuhandsverträgen an Verwaltungen (Naef und Grange) übertragen wurde.

Mehr Informationen über Wohnungsanträge finden Sie unter: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/vivre-a-plan-les-ouates/le-logement...

Wenn Sie eine Stelle in der kommunalen Verwaltung suchen, klicken Sie auf folgende Seite: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/travailler-a-la-commune/...

 Wenn Sie eine Stelle im Privatsektor suchen: https://www.jobup.ch/fr/emplois/?location=Plan-les-Ouates&term

 

Behörden der Gemeinde

Die kommunale Exekutive: Der Verwaltungsrat 

In Gemeinden mit mehr als 3000 Einwohnern wie Plan-les-Ouates bezeichnet man die Exekutive als Verwaltungsrat. Er besteht aus drei Mitgliedern. Die Mitglieder des Verwaltungsrats üben abwechselnd ein Jahr lang das Amt des Bürgermeisters aus, während dessen der gewählte Abgeordnete seine Gemeinde vertritt und den Vorsitz der Exekutive führt.

Der Verwaltungsrat bestimmt zu Beginn der Legislaturperiode eine gewisse Anzahl an politischen Prioritäten für die Gemeinde. Zu seinen vielfältigen Aufgaben gehören die Leitung der Gemeindeverwaltung, die Erstellung des Gemeindebudgets, die Buchhaltung und die Vertretung des Gemeinwesens.

Weitere Auskünfte: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/conseil-administratif

Die kommunale Verordnung: Der Gemeinderat

Der Gemeinderat kann Entscheidungen treffen - sogenannte Verordnungen - beispielsweise über das Jahresbudget der Gemeinde, die Zuteilung von Land oder den Bau von Gebäuden, aber er darf keine Gesetze ausarbeiten. Diese Zuständigkeit liegt bei den Kantonsversammlungen (dem Grossen Rat in Genf) und der Bundesversammlung (Nationalrat und Ständerat).

Der Gemeinderat wird für fünf Jahre gewählt (seit 2015) und die Zahl der Mitglieder ergibt sich proportional zur Einwohnerzahl der Gemeinde.

In Plan-les-Ouates sind es 25 Gemeinderäte, da es mehr als 10.000 Einwohner gibt.

Weitere Auskünfte: https://www.plan-les-ouates.ch/pages/la-commune/le-conseil-municipal

 

Terminkalender 

Alle kommunalen Veranstaltungen finden Sie unter: https://www.plan-les-ouates.ch/agenda

Date de mise à jour: 11 février 2020